CouLe Verleihung 2024

Mit großer Freude verkünden wir, dass das Team des Dyke* March Cologne mit der CouLe – Preis für Couragierte Lesben 2024 ausgezeichnet wird.

hohes ehrenamtliches Engagement, der Einsatz für Sichtbarkeit von Dykes* in aller Vielfalt im Mainstream sowie gelebte Solidarität – dafür setzt sich der Dyke* March Cologne seit 10 Jahren ein. Diesen mutigen und couragierten Einsatz zeichnet das Queere Netzwerk NRW mit der CouLe 2024 aus.

Die Auszeichnung würdigt Frauen und Lesben*, die sich für die Sichtbarkeit und Interessen von lesbischen Frauen engagieren und gegen Diskriminierung eintreten. Ihr Wirken soll sichtbar gemacht und öffentlich gewürdigt werden.

CouLe – der Preis für couragierte Lesben

Der Vorstand des Queeren Netzwerks NRW e.V. und die Jury der „CouLe“ sind davon überzeugt, dass es zur Erreichung unserer Ziele komplex und politisch denkende Vorbilder braucht. Deshalb ist uns die Auszeichnung vorbildhaften Wirkens mit unserem Preis für Couragierte Lesben besonders wichtig. Denn damit ehren wir explizit lesbisches Engagement und machen es bekannt – auch über die Community hinaus. Gerade in regressiven Zeiten des zuneh­­men­den Populismus gilt es, sichtbar zu sein: Je mehr wir auf uns aufmerksam machen und je mehr Mut wir zeigen, desto stärker werden wir als eine Kraft wahrgenommen, die sich nicht ausgrenzen lässt.

Wir zeichnen Frauen* aus, die…

„CouLe. Preis für Couragierte Lesben“ reflektiert die herausragenden Leistungen der Ausgezeichneten eben­so, wie er eine Ehrung für weitere lesbische Vor­bilder darstellt. Mit der Auszeichnung soll die lesbische Vielfalt gezeigt sowie das Konzept von Wider­ständigkeit und Verletzlichkeit in den Mittelpunkt gestellt werden. Um dies zu visualisieren, hat die Künstlerin Regine Rostalski aus Nordkirchen eine Skulptur geschaffen, die das scheinbar Wider­sprüch­liche miteinander vereint: Dem überaus widerstands­fähigen Werkstoff Metall hauchte sie eine zerbrech­liche Zartheit ein.

Das Wirken engagierter Lesben zu würdigen, ist das Ziel der Aus­zeich­nung, die seit 2009 jährlich vergeben wird – zunächst als „Augspurg-Heymann-Preis“ und seit 2017 als „CouLe. Preis für Couragierte Lesben“.

Laden...

Das Queere Netzwerk NRW e.V. steht für das große Spektrum lesbischer* Lebens- und Liebesweisen. Dazu zählen bi- und pansexuelle cis*- und trans*Frauen sowie inter*geschlechtliche, non-binäre und queere Menschen, die sich als lesbisch* verstehen.

DANKE FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG